9.000 Firmenlauf-Startunterlagen – heute letzter Ausgabetag

Thomas Rücker von der Firma Achenbach Buschhütten (Mitte), der als einer der Multiplikatoren des Jahres 2014 im Vorjahr den Startschuss mitabgeben durfte, holte diesmal bei Tim Müller (links) und Annette Wolf (rechts) Startunterlagen für 81 Läufer des Unternehmens ab.
Thomas Rücker von der Firma Achenbach Buschhütten (Mitte), der als einer der Multiplikatoren des Jahres 2014 im Vorjahr den Startschuss mitabgeben durfte, holte diesmal bei Tim Müller (links) und Annette Wolf (rechts) Startunterlagen für 81 Läufer des Unternehmens ab.

Siegen. In einer Woche fällt der Startschuss zum 12. Siegerländer AOk-Firmenlauf. Das Teilnehmerlimit von 9.000 Startern ist erreicht. Hochbetrieb herrschte in dieser Woche in den Räumen des Hauptsponsors AOK NordWest in der Frankfurter Straße bei der Austeilung der Startunterlagen. Nur noch am Donnerstag, 18. Juni, können die restlichen Startunterlagen abgeholt werden.

Das Organisationsteam des Siegerländer AOK-Firmenlaufs (v.l.), Mathias Weißenbach, Anke Kölsch, Annette Wolf und Tim Müller überreichen Anna Cordes-Brieden von der Firma Welke die Startunterlagen und die Laufzeitung für den Firmenlauf am 24. Juni 2015.
Das Organisationsteam des Siegerländer AOK-Firmenlaufs (v.l.), Mathias Weißenbach, Anke Kölsch, Annette Wolf und Tim Müller überreichen Anna Cordes-Brieden von der Firma Welke die Startunterlagen und die Laufzeitung für den Firmenlauf am 24. Juni 2015.

15 Helfer hatten an drei Tagen 9.000 Starterumschläge mit den jeweiligen Startnummern und Infomaterial gepackt. Dies bedeutete einen Arbeitsaufwand von rund 400 Stunden! Wie schon in den Jahren zuvor, klappte nun in dieser Woche auch die Ausgabe reibungslos. 9.000 DIN-A-4-Umschläge gepackt in Kisten, jeder Firmenläufer erhält dann noch eine Ausgabe der Laufzeitung beigelegt, da sind viele Hände gefragt. Das Organisationsteam des Siegerländer AOK-Firmenlaufs mit Mathias Weißenbach, Anke Kölsch, Annette Wolf und Tim Müller überreichten den Multiplikatoren die Startunterlagen. Bereits am Mittwoch, einen Tag vor Abholschluss, waren über 80 Prozent der Unterlagen ausgehändigt. Auch am Donnerstag sind die Räume der AOK wieder von 8.30 bis 18 Uhr geöffnet.

 

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.